15 Jul 2013

Vollzeit Mitarbeiter/in im IT-Service-Management (nach ITIL)

Bayerische Versorgungskammer – Posted by susijobMünchen, Bayern, Deutschland

NOTE: This job listing has expired and may no longer be relevant!

Jobbeschreibung

Mitarbeiter/in im IT-Service-Management (nach ITIL)  

Für unseren Bereich Informationsverarbeitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine/einen Mitarbeiter/in.    

Ihr Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Planung, Erfassung, Verfolgung und Steuerung von Hard- und Soft-wareänderungen (Changes)
  • Mitwirkung bei der Festlegung der Release-Grundsätze, bei der Planung der Releases (für Hard- und Softwareänderungen) und Fortschreibung der jeweiligen Releasepläne
  • Mitwirkung bei der Pflege und Kontrolle aller Komponenten der IT-Infrastruktur und Services unter laufender Aktualisierung der Configuration Management Database (CMDB)
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Fortschreibung von Servicevereinbarungen und Service Level Agreements (SLA)
  • Mitwirkung bei der (Weiter)Entwicklung des IT Service Katalogs
  • Sie unterziehen unsere Leistungen einer ständigen Qualitätsprüfung und verfolgen dadurch das Ziel, die Leistungen stetig zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.
  • Sie wirken bei der Ermittlung und Fortschreibung von KPIs mit und entwickeln in diesem Zusammenhang aussagekräftige Analysen bzw. Reportings.

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik studiert – alternativ waren Sie nach Ihrer Berufsausbildung mehrere Jahre in der IT tätig.
  • Idealerweise sind Ihnen ITIL und die IT-Servicemanagement-Prozesse nach ITIL geläufig.
  • Neben fundiertem Wissen im Bereich der Informationsverarbeitung sind Ihnen Hard- und / oder Softwareauslieferungen und die zugrunde liegenden Change-, Release- sowie Configuration-Management Prozesse vertraut.
  • Die Tätigkeiten im IT Service Level Management inkl. des Service Katalogs sind Ihnen geläufig.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung mit der Software Valuemation sowie dem Schnittstellentool Orchestra und haben mit beiden bereits als Admin gearbeitet.
  • Sie haben sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office.
  • Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Neben analytischem Denkvermögen besitzen Sie selbstsicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, sowohl eigenständig als auch im Team, lösungsorientiert Aufgabenstellungen zu bewältigen.

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld an einem zukunftssicheren und modernen Arbeitsplatz. Neben einem interessanten beruflichen Aufgabenfeld und diversen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten erwarten Sie attraktive Sozialleistun­gen. Die Vergütung richtet sich unter Berücksichtigung Ihrer Berufs­erfahrung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L). Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten.  

How to Apply

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail, unter Angabe der Referenznummer 497, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung bis 26.07.2013 an die Bayerische Versorgungskammer Referat Personalwesen 81921 München personal@versorgungskammer.de

Weitere Infos unter www.versorgungskammer.de/karriere

Job Types: Vollzeit. Job Tags: it support.

35,070 total views, 6 today

Auf diesen Job bewerben