28 Jun 2018

Vollzeit IT-Systemadministrator (w/m) Schwerpunkt IT-Sicherheit

DIBT Deutsches Institut für Bautechnik – Posted by susijobBerlin, Berlin, Deutschland

NOTE: This job listing has expired and may no longer be relevant!

Jobbeschreibung

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) ist seit 1968 die technische Zulas­sungs­stelle für Bau­pro­dukte in Deutsch­land. Unsere Ingenieure beur­teilen innovative Bau­pro­dukte im Rah­men natio­naler und euro­päischer Zulas­sungs­verfahren. Dabei ist die Sicher­heit von Bau­wer­ken unser hoheit­licher Auftrag. Sicher­heit, für die wir auch als Arbeit­geber stehen. Aktu­ell suchen wir einen berufs­erfah­renen
IT-Systemadministrator (w/m) Schwerpunkt IT-Sicherheit

Berlin – Vollzeit – Entgeltgruppe 11-12 TV-L (je nach

Qualifikation) –ab 01.09.2018 – unbefristet

Ihre Aufgaben: vielschichtig und verantwortungsvoll

Als IT-Systemadministrator mit Schwerpunkt IT-Sicherheit sind Sie mitverantwortlich für den reibungs­losen und effizienten Betrieb der IT Systemlandschaft und deren Applikationen. Von besonderer Bedeutung ist hierbei die IT-Sicherheit. Darüber hinaus helfen Sie im Third-Level-Support, optimieren unsere IT-Infrastruktur und kümmern sich um die Weiterentwicklung der eingesetzten Technologien.

Ihr Profil: studiert und berufserfahren

• Studium: Informatik oder vergleichbare Kenntnisse im IT-Umfeld
• Berufserfahrung: Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt in einem oder mehreren der folgenden Gebiete:
• • Informationssicherheit nach BSI
• • Administration von Sicherheitskomponenten wie Firewall, Spam-Filter, Virenscanner
• • Monitoring von Systemen und Anwendungen
• • Schwachstellenanalyse und Patchmanagement
• • Netzwerkadministration
• • Administration von Webservern
• • Serveradministration einer mit VM-Ware virtualisierten Serverumgebung
• Kompetenzen: Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
• Sprache : Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bei Bewerberinnen und Bewerbern aus dem öffentlichen Dienst sind wir gehalten, im Rahmen des Auswahlverfahrens die aktuelle dienstliche Beurteilung (nicht älter als ein Jahr) zu berücksichtigen.

Das Besondere: unsere Vielfalt

Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie bereits in Ihrem Anschreiben darauf hin. Ebenfalls sind wir bestrebt, Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund beruflich zu fördern und begrüßen eine Bewerbung sehr.

Die Arbeits­bedingungen: Top!

Bei uns avancieren Sie zum anerkannten Spezialisten in Ihrem Fachbereich. Ihr Arbeitsplatz ist:

• Modern: Mobiles Arbeiten ist möglich
• Sicher: Wir sind eine Anstalt des öffentlichen Rechts
• Flexibel: Vielfältige Arbeitszeitmodelle für unterschiedliche Lebensentwürfe
• Gesund: Angenehmes Betriebsklima und gute Kantine
• Durchdacht: Nutzen Sie vielfältige Möglichkeiten für Ihre individuelle Weiterbildung

Wir bieten ein Gehalt von ca. 50.000,00 EUR brutto jährlich – abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

How to Apply

Bewerbung zugelassen:

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen, die zeigen, dass Sie als Informatiker/-in gut zum DIBt passen. Bitte senden Sie Ihre Bewer­bung mit der Kennzahl 711.

Hinweis: Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen, auch elektronisch, erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden anschließend gelöscht. Auf dem Postweg eingereichte Unterlagen werden nur zurückgesendet, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde, anderenfalls werden sie vernichtet.

 

Link zum Stellenangebot

http://s.jobboarddeutschland.de/2yg

Job Categories: Administration. Job Types: Vollzeit. Salary: 40.000 € - 60.000 €.

703 total views, 2 today

Auf diesen Job bewerben